Neben den Dauerausstellungen werden in den Räumlichkeiten der Franzensfeste mehrere, zum Teil parallel laufende Sonderausstellungen das kulturelle Angebot vor Ort abwechslungsreich gestalten.

Die Sonderausstellungen in der Franzensfeste werden sowohl von öffentlichen Institutionen als auch von privaten Vereinen organisiert und umgesetzt. Aus diesem Grund unterscheiden die Sonderschauen sich in Gestaltung, Inhalt und Durchführung erheblich voneinander und präsentieren sich den Besuchern auf unterschiedlichste Weise.

Die Franzensfeste wird von Kuratoren gerne gewählt: Wegen der interessanten geografischen Lage, der einzigartigen Atmosphäre und als emotionaler Ausstellungsort, der sich vom historischen Monumentalwerk in einen internationalen Treffpunkt verwandelt.

Das kulturelle Engagement findet sich an unterschiedlichen Stellen der Festung wieder. Einblicke über historische und technische Hintergründe der Festung werden angeboten, aber auch verschiedensten Themenschwerpunkten werden jedes Jahr Ausstellungen gewidmet: Technischer Fortschritt, Internationale Trends, Architektur, Fotografie, Malerei und Skulptur, historische Kunstkonzepte sowie zeitgenössische Kunst.

Zukünftige Ausstellungen

No posts were found.