Auf Platons Spuren

titelseite-A5_definitiv

Die Vermittlungsformate zur Ausstellung „Where Plato taught“

 

Picknick mit Platon: Geführter Rundgang für Familien
Dieser familienfreundliche Rundgang führt durch die Ausstellung und endet im Birkenhain mit einem gemeinsamen Picknick.

Termine: jeweils am Sonntag, 12.08., 26.08. und 09.09.18 mit Beginn um 10.30
Mit Anmeldung bis zum Freitag vorher.
Dauer: zirka 2 h
Kosten: € 25,00–45,00 (je nach Größe der Familie)

 

Dialogische Abendführung mit Aperitif für Erwachsene
Die Frage, wie und ob Kunst lehrbar ist, steht im Mittelpunkt der Ausstellung „Where Plato taught“ und ist der rote Faden der dialogischen Führung durch die Ausstellung. Ein Aperitif bildet den Abschluss der gemeinsamen Begehung.

Termine: jeweils am Samstag, 11.08., 25.08., 08.09. und 22.09.18 mit Beginn um 19 Uhr bis zirka 21 Uhr
Kosten: € 15,00 inklusive Aperitif

 

Kunst im Kurzfilm. Interaktiver Video-Workshop für Jugendliche
Jugendliche zwischen 14 und 18 erkunden gemeinsam die Ausstellung, filmen mit ihrem Handy, bearbeiten und schneiden die Filme im Anschluss und präsentieren am Ende des Tages ihr eigenes Video.

Leitung: Greta Mentzel
Termine: jeweils am Freitag, 10.08., 17.08. und Samstag, 08.09. von 10 bis 18 Uhr
Mit Anmeldung bis zum Montag vorher.
Mitzubringen: eigenes Smartphone, Ladekabel und USB-Kabel
Kosten: € 10,00 inklusive Mittagessen (im Rahmen der Aktion Young & Museum – Freier Eintritt in die Museen mit abo+)

 

Platons Büchse. Material-Kit für Groß und Klein
Das Ausstellungs-Kit enthält allerhand offene Fragen, knifflige Rätsel und aufschlussreiche Hintergrundgeschichten sowie Bastelanleitungen und Material zum selber kreativ werden.

Termine und Kosten: kann ab Anfang August an der Kasse gegen eine Gebühr von 5 € ausgeliehen werden.

 

Vermittlungsformate für Mittel- und Oberschulen
Ab Herbst 2018 werden für Mittel- und Oberschulen altersgerechte Vermittlungsformate angeboten, in denen die Interaktion, die Reflexion, der Dialog und die Kreativität im Mittelpunkt stehen.

Mit Anmeldung.
Kosten: € 5,00 (pro Person)

 

Die Vermittlungsformate werden von Hannes Egger begleitet, wo nicht anders vermerkt.

Weitere Informationen und Anmeldung telefonisch unter: 0472 057206 / 209
Anmeldungen unter Angabe des Angebots, der Anzahl der Teilnehmenden und des Wunschtermins auch per Email an: esther.erlacher@franzensfeste.info